Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Formel 1: Neues Qualifying ist schon wieder Geschichte

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nach heftiger Kritik am Melbourne-Qualifying  

Das neue Qualifikationsformat ist schon wieder Geschichte

20.03.2016, 08:59 Uhr | dpa

Formel 1: Neues Qualifying ist schon wieder Geschichte. Der neue Qualifikationsmodus ist schon wieder abgeschafft.

Der neue Qualifikationsmodus ist schon wieder abgeschafft. Foto: Srdjan Suki. (Quelle: dpa)

So schnell wurde in der Formel 1 wohl noch nie eine neue Regel eingeführt - und wieder abgeschafft. Schon ab dem zweiten Saisonrennen in Bahrain wird die Königsklasse des Motorsports wieder zu ihrem alten Qualifikationsformat zurückkehren.

Darauf verständigten sich Teamchefs und Teammanager einstimmig bei einem kurzfristig einberufenen Treffen in Melbourne.

Kritik am neuen Qualifying "Das ist Müll"

Scharfe Kritik nach dem Qualifying in Melbourne

Die geplante Änderung muss noch in letzter Instanz vom Motorsport-Weltrat abgesegnet werden. Dies dürfte allerdings nur ein formaler Akt sein.

Der erst in Australien zur Spannungssteigerung eingeführte Modus hatte scharfe Kritik auf sich gezogen, nachdem zum Ende der letzten K.o.-Runde am Samstag kein Wagen mehr auf die Strecke fuhr. Das Bahrain-Rennen findet am 3. April statt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal