Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Formel 1 Russland: Silberpfeile dominieren auch drittes Training

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Vettel vorne dran  

Silberpfeile dominieren auch drittes Training

30.04.2016, 12:36 Uhr | t-online.de, sid, dpa

Formel 1 Russland: Silberpfeile dominieren auch drittes Training. Weltmeister Lewis Hamilton hat es im dritten freien Training in Sotschi krachen lassen. (Quelle: AP/dpa)

Weltmeister Lewis Hamilton hat es im dritten freien Training in Sotschi krachen lassen. (Quelle: AP/dpa)

Lewis Hamilton hat im dritten freien Training zum Großen Preis von Russland in Sotschi noch einmal Selbstvertrauen getankt für das Qualifying (ab 13.45 Uhr im Live-Ticker bei t-online.de). Der Weltmeister holte mit 1:36:403 Minuten die Bestzeit und setzte sich knapp vor seinem Teamrivalen Nico Rosberg durch.

Als Dritter folgte Ferrari-Pilot Sebastian Vettel. Der Heppenheimer zeigte eine überzeugende Vorstellung, war allerdings über eine halbe Sekunde langsamer als Rosberg. Vettel konzentrierte sich nach Elektronikproblemen tags zuvor vor allem auf eine Rennsimulation. Wegen eines unerlaubten Getriebewechsels muss Vettel beim Rennen am Sonntag fünf Plätze weiter hinten starten.

Auch Williams-Duo stark

Hinter Vettels Teamkollege Kimi Räikkönnen auf Platz vier deuteten die Williams-Piloten Felipe Massa und Valtteri Bottas ihr Potenzial an.

Die neben Vettel und Rosberg anderen deutschen Fahrer konnten sich hingegen nicht in Szene setzen. Nico Hülkenberg (Force India) kam nicht über den 14. Rang hinaus. Pascal Wehrlein (Manor) landete auf dem 20. Platz.

Rosberg hat schon 36 Punkte Vorsprung

Rosberg kann mit 75 Punkten vor dem vierten Saisonrennen die Maximalausbeute vorweisen. Der 30-Jährige hat schon 36 Punkte Vorsprung auf Hamilton, Vettel fehlen bereits 42 Zähler auf Rosberg. Hamilton konnte die beiden einzigen Sotschi-Rennen 2014 und 2015 für sich entscheiden.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal