Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Formel 1 Monaco: Vettel fährt im zweiten Training nur hinterher

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ricciardo bärenstark  

Vettel fährt im zweiten Training nur hinterher

27.05.2016, 08:36 Uhr | t-online.de

Formel 1 Monaco: Vettel fährt im zweiten Training nur hinterher. Sebastian Vettel in seinem Ferrari beim freien Training in Monaco. (Quelle: dpa)

Sebastian Vettel in seinem Ferrari beim freien Training in Monaco. (Quelle: dpa)

Enttäuschung für Sebastian Vettel: Beim Ferrari-Pilot lief im zweiten freien Training zum Großen Preis von Monaco nicht viel zusammen. Der 28-Jährige, in der ersten Session noch Dritter, schaffte es auf dem engen Stadtkurs des Fürstentums nicht zu einer Topzeit.

Zudem beschädigte er bei einem leichten Crash auch noch den Heckflügel seines Autos und berührte wenig später nach einem weiteren Fahrfehler erneut die Leitplanke. Am Ende musste sich der viermalige Weltmeister mit dem neunten Platz zufrieden geben.

Ricciardo mit absoluter Bestzeit

Wesentlich besser präsentierte sich Red Bull, das frühere Vettel-Team setzt auch in Monaco den Aufwärtstrend fort. Daniel Ricciardo holte mit 1:14,607 die absolute Bestzeit und war damit über sechs Zehntelsekunden schneller als Lewis Hamilton auf Platz zwei. Rang drei belegte der WM-Führende Nico Rosberg.

Der neue Renault-Motor, mit dem Ricciardo in Monaco unterwegs ist, scheint also zu funktionieren. Das Aggregat soll etwa 35 PS mehr Leistung bringen. Den neuen Antrieb hat sein Teamkollege Max Verstappen, Sensationssieger von Barcelona, noch nicht in seinem Auto. Trotzdem war der 18-Jährige richtig schnell unterwegs und wurde Vierter.

Hülkenberg Elfter

Force-India-Pilot Nico Hülkenberg konnte die gute Vorstellung aus dem ersten Training nicht bestätigten und belegte Rang elf. Der vierte Deutsche, Manor-Fahrer Pascal Wehrlein, kam erneut nicht über den letzten Rang hinaus.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal