Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Formel 1 Silverstone: Hamilton und Rosberg kämpfen weiter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Verhaltensregeln schon verpufft?  

"Wird Kampf geben": Silber-Duo will "fahren wie immer"

10.07.2016, 11:41 Uhr | t-online.de

Formel 1 Silverstone: Hamilton und Rosberg kämpfen weiter. Bereits in Silverstone könnte es erneut knallen: Die Mercedes-Piloten Nico Rosberg (links) und Lewis Hamilton. (Quelle: Reuters)

Bereits in Silverstone könnte es erneut knallen: Die Mercedes-Piloten Nico Rosberg (links) und Lewis Hamilton. (Quelle: Reuters)

Nach dem Crash beim Großen Preis von Österreich haben die Mercedes-Piloten Lewis Hamilton und Nico Rosberg neue Verhaltensregeln auferlegt bekommen. Doch darum schert sich das Silberpfeil-Duo vor dem Großbritannien-Grand-Prix (ab 13.45 Uhr im Live-Ticker bei t-online.de) offenbar herzlich wenig.

Eine Crash-Angst spüren beide Fahrer jedenfalls nicht. "Wir werden so fahren, wie wir es immer tun", wird Hamilton, der in Silverstone von der Pole startet, bei "motorsport-total.com" zitiert. Ähnlich äußert sich auch Rosberg: "Wir dürfen gegeneinander fahren, das ist das Wichtigste. Es wird einen Kampf geben", erklärte er.

In Silverstone könnte es schon beim Start wieder knallen

Hamilton und Rosberg sind vor einem erneuten Unfall allerdings gewarnt. Eskaliert die Rivalität nochmals auf fatale Weise, drohen heftige Strafen. Eine Stallorder setzt der Rennstall vorerst zwar nicht um, aber in den Zweikämpfen gelten ab sofort klare Regeln. "Es gibt zwei weiße Linien links und rechts. Innerhalb derer müssen beide Autos Platz haben", sagte Teamchef Toto Wolff.

Doch ob das so einfach funktioniert? Bereits in Silverstone könnte es wieder knallen. Rosberg muss schon beim Start versuchen, seinen Kontrahenten zu überholen. Viele Chance bekommt er später auf dem Kurs mit den schnellen Kurven wohl nicht mehr. Klar ist: Hamilton wird mit allen Mitteln versuchen, ein Überholmanöver von Rosberg zu verhindern. Ausgang offen...

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: LG Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017