Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Formel 1 Ungarn: Mercedes dominiert 1. Training

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

1. Training in Ungarn  

Mercedes deklassiert die Konkurrenz

22.07.2016, 12:55 Uhr | t-online.de

Formel 1 Ungarn: Mercedes dominiert 1. Training. Lewis Hamilton fährt im 1. Training zum Großen Preis von Ungarn Bestzeit. (Quelle: imago/LAT Photographic)

Lewis Hamilton fährt im 1. Training zum Großen Preis von Ungarn Bestzeit. (Quelle: LAT Photographic/imago)

Wer soll Mercedes beim Formel-1-Wochenende in Ungarn stoppen? Beim ersten Training distanzierten die beiden Silberpfeile die Konkurrenz deutlich. Die Bestzeit fuhr Weltmeister Lewis Hamilton. Sein Teamkollege Nico Rosberg war 0,237 Sekunden langsamer.

Dahinter klaffte dann aber eine riesige Lücke. Sebastian Vettel benötigte im Ferrari für seine schnellste Runde 1,644 Sekunden mehr als Hamilton. Kimi Räikkönen war 1,735 Sekunden langsamer als der Weltmeister und Daniel Ricciardo 1,827. Der Abstand aller anderen Fahrer auf den Trainingsschnellsten betrug mindestens zwei Sekunden.


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Kunst aus Körperteilen: 
Das ist der gruselige Puppen-Sammler

Sein Balkon in Caracas ist ein Museum der Puppenköpfe Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal