Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Motorsport: Regen-Chaos bei Formel-1-Qualifikation am Hungaroring

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

Regen-Chaos bei Formel-1-Qualifikation am Hungaroring

23.07.2016, 15:24 Uhr | dpa

Motorsport: Regen-Chaos bei Formel-1-Qualifikation am Hungaroring. Felipe Massa war einer der drei Unfallpiloten in Q1.

Felipe Massa war einer der drei Unfallpiloten in Q1. Foto: Zsolt Czegledi. (Quelle: dpa)

Budapest (dpa) - Nach heftigem Regen und drei Unfällen ist der erste Abschnitt der Qualifikation zum Formel-1-Rennen in Ungarn vorzeitig abgebrochen worden.

Die Favoriten um WM-Spitzenreiter Nico Rosberg, Titelverteidiger Lewis Hamilton und Vorjahressieger Sebastian Vettel schafften es im Chaos auf dem Hungaroring aber allesamt in den zweiten Durchgang.

Zunächst hatte die Jagd auf die Pole Position wegen ergiebiger Regenfälle 20 Minuten später begonnen. Dann musste die Qualifikation wegen Unfällen von Sauber-Fahrer Marcus Ericsson, Williams-Pilot Felipe Massa und Rio Haryanto von Manor dreimal unterbrochen werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal