Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Formel 1 Hockenheim: Nico Rosberg dominiert 1. Training, Wehrlein Letzter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

1. Training in Hockenheim  

Mercedes hängt den Rest des Feldes ab

29.07.2016, 12:24 Uhr | t-online.de

Formel 1 Hockenheim: Nico Rosberg dominiert 1. Training, Wehrlein Letzter. Nico Rosberg fährt die schnellste Zeit im 1. Training in Hockenheim. (Quelle: AP/dpa)

Nico Rosberg fährt die schnellste Zeit im 1. Training in Hockenheim. (Quelle: AP/dpa)

Mercedes hat im 1. Training zum Großen Preis von Deutschland einmal mehr unter Beweis gestellt, dass es derzeit das mit Abstand stärkste Team in der Formel 1 ist. Nico Rosberg legte in 1:15,517 Minuten die schnellste Runde auf den Asphalt in Hockenheim.

Sein Teamkollege Lewis Hamilton war 0,326 Sekunden langsamer. In der WM-Wertung hat der Brite derzeit sechs Punkte mehr auf dem Konto vorzuweisen als Rosberg.

Ferrari führt die Verfolger an

Der Abstand zur Konkurrenz war für Rennsport-Welten riesig. Sebastian Vettel benötigte mit seinem Ferrari für seine schnellste Runde 1,150 Sekunden mehr als Rosberg, Kimi Räikkönen gar 1,335 Sekunden.

Formel 1  
Die schönsten Girls des Motorsports

Diese Damen sind nicht nur ein fester Bestandteil der Formel 1. zur Foto-Show

Damit waren die Roten aus Maranello aber immer noch das beste Verfolger-Team. Es folgten die beiden Red Bull von Max Verstappen und Daniel Ricciardo, die beiden McLaren von Fernando Alonso und Jenson Button sowie die Toro Rosso von Daniil Kwjat und Carlos Sainz. Letztgenannter war schon 2,527 Sekunden langsamer als Rosberg.

Wehrlein wird Letzter

Für die beiden weiteren deutschen Fahrer begann das Wochenende in Hockenheim wenig verheißungsvoll. Nico Hülkenberg kam auf Platz 15 (+3,074 Sekunden). Damit war er immerhin geringfügig schneller als sein Teamkollege Sergio Perez.

Für Pascal Wehrlein im Manor sprang nur der letzte Platz raus. Er benötigte für seine schnellste Runde 4,458 Sekunden mehr als Rosberg.

 


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Kaum zu glauben, wie der Hund den Zaun überwindet

Der Vierbeiner findet einen cleveren Weg, um zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal