Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Bernie Ecclestone: Pilot soll Schwiegermutter-Kidnapping geplant haben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Drahtzieher festgenommen  

Ecclestones Pilot soll hinter Entführung stecken

02.08.2016, 11:55 Uhr | AFP

Bernie Ecclestone: Pilot soll Schwiegermutter-Kidnapping geplant haben. Aufklärung: Der Drahtzieher der Entführung von Bernie Ecclestones Schwiegermutter soll aus dem Familien-Umfeld kommen. (Quelle: imago/Thomas Melzer)

Aufklärung: Der Drahtzieher der Entführung von Bernie Ecclestones Schwiegermutter soll aus dem Familien-Umfeld kommen. (Quelle: imago/Thomas Melzer)

Der Hauptverdächtige im Entführungsfall Ecclestone kommt aus dem Umfeld der Familie: Die brasilianische Polizei nahm einen Hubschrauberpiloten fest, der für Formel-1-Chef Bernie Ecclestone und dessen Familie gearbeitet hatte.

Die Polizei hält ihn nach eigenen Angaben für den Drahtzieher im Fall der Entführung von Ecclestones Schwiegermutter Aparecida Schunck Flosi Palmeira, die am Vortag unversehrt aus der Gewalt der Kidnapper befreit wurde.

Der festgenommene Jorge Eurico da S. habe "den Alltag dieser Leute gekannt", erklärte die Polizei von São Paulo. "Er hat die Entführung geplant." S. habe im Dienst der Millionärsfamilie Ecclestone gestanden. Bei dem Polizeieinsatz zur Befreiung der Entführten waren zuvor bereits zwei weitere Verdächtige festgenommen worden.

Als Lieferanten getarnt

Die 67 Jahre alte Aparecida Schunck Flosi Palmeira war acht Tage lang in der Gewalt von Entführern. Sie ist die Mutter von Fabiana Flosi, der Ehefrau (38) des Multimillionärs Ecclestone. Sie war von bewaffneten Männern entführt worden, die sich - als Lieferanten getarnt - Zutritt zu ihrem Haus nahe São Paulo verschafft hatten.

Nach brasilianischen Medienberichten hatten die Entführer rund 30 Millionen Euro Lösegeld von dem 85-Jährigen verlangt. Den Berichten zufolge wurde vor der Befreiung aber kein Lösegeld gezahlt. Die Polizei wollte zu diesem Thema keine Angaben machen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal