Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Motorsport: Ex-Stammfahrer Haryanto wird Ersatzpilot bei Manor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorsport  

Ex-Stammfahrer Haryanto wird Ersatzpilot bei Manor

11.08.2016, 08:43 Uhr | dpa

Motorsport: Ex-Stammfahrer Haryanto wird Ersatzpilot bei Manor. Rio Haryanto wurde bei Manor Racing zum Ersatzpiloten degradiert.

Rio Haryanto wurde bei Manor Racing zum Ersatzpiloten degradiert. Foto: Wolfram Kastl. (Quelle: dpa)

Banbury (dpa) - Rio Haryanto ist nach seiner Absetzung als Stammpilot für den Rest der Saison Ersatzfahrer beim Formel-1-Rennstall Manor, gab das Team bekannt.

Der 23 Jahre alte Indonesier hatte sein Renncockpit räumen müssen, weil die notwendigen Sponsorengelder ausgeblieben waren. Neuer Stammfahrer neben dem Deutschen Pascal Wehrlein ist der Franzose Esteban Ocon. Er wird nach der Sommerpause am 28. August beim Großen Preis von Belgien in Spa-Francorchamps sein Formel-1-Renndebüt geben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video


Shopping
Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur online Vorteil nutzen: 24 Monate - 10 % sparen bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal