Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

F1 Malaysia: Sebastian Vettel nach Unfall mit Rosberg ausgeschieden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Formel 1 Malaysia  

Vettel nach Unfall mit Rosberg in Malaysia ausgeschieden

02.10.2016, 10:58 Uhr | dpa

F1 Malaysia: Sebastian Vettel nach Unfall mit Rosberg ausgeschieden. Nach der Kollision mit Nico Rosberg muss Sebastian Vettel (vorn) das Rennen aufgeben.

Nach der Kollision mit Nico Rosberg muss Sebastian Vettel (vorn) das Rennen aufgeben. Foto: Fazry Ismail. (Quelle: dpa)

Sepang (dpa) - Vorjahressieger Sebastian Vettel ist beim Großen Preis von Malaysia schon kurz nach dem Start ausgeschieden. Der Ferrari-Pilot kollidierte am Sonntag beim 16. Formel-1-Saisonrennen nach wenigen Metern mit WM-Spitzenreiter Nico Rosberg im Mercedes.

Dabei beschädigte sich Vettel die Radaufhängung an seinem Auto so schwer, dass er es kurz darauf abstellen musste. Rosberg konnte das Rennen dagegen von weit hinten fortsetzen. Vettel ist mit vier Erfolgen Rekordsieger in Malaysia. Im Vorjahr gelang ihm in Sepang sein erster Sieg nach seinem Wechsel zu Ferrari. Diesmal war er von Platz fünf gestartet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017