Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Formel-1-Teamchef in London festgenommen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schulden in Milliardenhöhe?  

Formel-1-Teamchef festgenommen

18.04.2017, 17:16 Uhr | dpa

Formel-1-Teamchef in London festgenommen. Force-India-Teamchef Vijay Mallya. (Quelle: dpa)

Force-India-Teamchef Vijay Mallya. (Quelle: dpa)

Aufregung bei Formel-1-Rennstall Force India. Teamchef Vijay Mallya ist in London verhaftet worden. Wie die britische Polizei am Dienstag mitteilte, wurde der 61-Jährige in einer Polizeistation festgenommen und noch am selben Tag im Westminster Court dem Richter präsentiert.

Später wurde der Inder dann gegen Kaution freigelassen. Bereits im Februar hatte Indien Mallyas Auslieferung beantragt.

Milliardenstreit mit Banken

Mallya danach auf Twitter: "Der übliche indische Medienhype. Die Anhörung zur Auslieferung begann heute wie geplant." Der Unternehmer war im März 2016 aus seinem Heimatland nach London geflüchtet.

Die Ursache: Mallya befindet sich in Indien in einem erbitterten Rechtsstreit mit mehreren Banken. Es soll um mehr als 1,3 Milliarden Euro Schulden gehen – Kredite und Verzugszinsen für seine Fluggesellschaft Kingfisher, die 2012 wegen Geldproblemen ihren Betrieb eingestellt hatte.

Die indischen Behörden versuchen bereits seit mehr als einem Jahr, Mallya zur Rückkehr nach Indien zu bewegen. Bereits im April 2016 hatte das indische Außenministerium seinen Ausweis für ungültig erklärt. 

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017