Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Das eigene Team! Vettel ledert gegen Ferrari in Silverstone

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Eine absolute Scheiß-Position"  

Vettel ledert nach Quali-Platz drei gegen Ferrari

16.07.2017, 16:00 Uhr | flo, t-online.de

Das eigene Team! Vettel ledert gegen Ferrari in Silverstone. Richtig angefressen: Sebastian Vettel in Silverstone. (Quelle: dpa/Martin Rickett/PA Wire)

Richtig angefressen: Sebastian Vettel in Silverstone. (Quelle: Martin Rickett/PA Wire/dpa)

Sebastian Vettel hat noch 20 Punkte Vorsprung auf seinen ärgsten Rivalen Lewis Hamilton in der WM-Wertung der Formel 1. Entspannt ist er deshalb noch lange nicht. Im Qualifying in Silverstone musste er sich mit Platz drei begnügen, während Hamilton sich die Pole holte. Vettel brachte das so sehr auf die Palme, dass er sogar gegen sein eigenes Team lederte.

Schon während des Qualifyings fluchte er in alle Richtungen. Als er das Gefühl hatte, dass Force-India-Pilot Sergio Perez ihn aufhält, beschwerte er sich über Funk: "Was zur Hölle macht Perez da?"

"Was für eine Scheiß-Position"

Dann legte er richtig los – gegen das eigene Team. Der Kommandostand habe ihn zum falschen Zeitpunkt auf die Strecke geschickt. Vettel: "Was für eine Scheiß-Position, eine absolute Scheiß-Position" Und weiter: "Ich war viel zu nah an den Autos vor mir dran."

Später war sein Ärger nicht verflogen. Vettel bei der Pressekonferenz: "Der letzte Versuch war etwas beeinträchtigt, weil die Reifen nicht dort waren, wo sie sein sollten. Auf der Aufwärmrunde hätten sie besser sein sollen, aber ich fand mich im Verkehr wieder, wo ich zwischen drei oder vier Autos fest hing".

Immerhin: Mit dem Auto war Vettel im Vergleich zum Vortag zufrieden – und hofft dementsprechend auf ein erfolgreiches Rennen (ab 14 Uhr im Liveticker bei t-online.de). Vielleicht hat er dann ausnahmsweise mal nichts zu meckern.


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Shopping
Weiße Westen für Jederman: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017