Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

FC Energie Cottbus: Wollitz kritisiert Gehälter-Irrsinn

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

2. Bundesliga - FC Energie Cottbus  

Wollitz kritisiert „Gehälter-Irrsinn“

17.03.2010, 17:03 Uhr | sid, sid

FC Energie Cottbus: Wollitz kritisiert Gehälter-Irrsinn. Cottbus-Trainer Wollitz kritisiert Spielergehälter (Foto: imago)

Cottbus-Trainer Wollitz kritisiert Spielergehälter (Foto: imago)

„Irrsinn, was teilweise für Gehälter gezahlt werden.“ So reagierte Trainer Claus-Dieter Wollitz von Energie Cottbus auf die Gehaltsentwicklung in der 2. Fußball-Bundesliga. „Da muss endlich mehr Vernunft einziehen“, sagte der 44-Jährige im Vorfeld des Ligaspiels gegen den FC St. Pauli.

Bielefeld als warnendes Beispiel

Angesichts der finanziellen Probleme des Liga-Konkurrenten Arminia Bielefeld prophezeit Wollitz auch anderen Vereinen harte Zeiten. „Einige Klubs werden noch richtig Schwierigkeiten bekommen. Energie Cottbus wird das jedoch nicht passieren. Wir können alle Rechnungen bezahlen“, sagte Wollitz und erklärte, der Cottbuser Etat für die kommende Saison werde zwölf Millionen Euro betragen. Dies seien zwar rund eine Million Euro weniger als in der laufenden Saison, aber mit diesem Etat lasse sich in der 2. Liga sehr gut arbeiten.

Kritik an den Schiedsrichtern

Wollitz erneuerte zudem seine Kritik an den Schiedsrichtern. „Ich habe den Eindruck, dass strittige Entscheidungen fast immer zu unseren Ungunsten getroffen werden. Ich kann da keine ausgleichende Gerechtigkeit feststellen. Wir haben einfach keine Lobby“, sagte er.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schwergewicht 
Pakistaner wiegt 440 Kilo und will noch mehr

Der 24-jährige Pakistaner präsentiert sich sportlich. Im Internet wird über die Echtheit der Körperfülle diskutiert. Video


Shopping
Shopping
BONITA Sale: Aktuelle Looks zu Top-Preisen

Sichern Sie sich Ihre Lieblingsartikel mit bis zu 50 % Rabatt! Jacken, Strick, Blusen u. v. m. bei BONITA. Shopping

Shopping
Markenmäntel: wärmende Begleiter für kalte Zeiten

Für jedes Wetter ein passender Mantel: von kurz bis lang, von Daune bis Wolle. auf otto.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal