Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Bielefeld: Lienen oder Bommer als Ziege-Nachfolger

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bielefeld: Lienen oder Bommer als Ziege-Nachfolger

07.11.2010, 13:42 Uhr | dpa, t-online.de, t-online.de, dpa

Bielefeld: Lienen oder Bommer als Ziege-Nachfolger. Einer von beiden wird der neue Trainer in Bielefeld: Ewald Lienen (li.) oder Rudi Bommer. (Fotos: imago)

Einer von beiden wird der neue Trainer in Bielefeld: Ewald Lienen (li.) oder Rudi Bommer. (Fotos: imago)

Christian Ziege ist als Trainer bei Arminia Bielefeld Geschichte. Nun steht der Klub vor der Frage, wer das Amt übernehmen soll. Die Entscheidung wird wohl zwischen dem ehemaligen Arminen-Profi Ewald Lienen und Rudi Bommer fallen. "Beide werden heute ihre Konzepte vorstellen", sagte Finanz-Geschäftsführer Ralf Schnitzmeier. "Die Entscheidung ist offen und beide wissen voneinander."

Der Nachfolger von Ziege soll aber erst am Montag nach Beratungen der Vereinsgremien verkündet werden. Ziege war beim Tabellen-Schlusslicht nach dem 0:3 der Ostwestfalen beim FC Augsburg beurlaubt worden.

Lienen arbeitete zuletzt in Griechenland

Lienen war bis Juni 2010 Trainer bei 1860 München. Sein Vertrag wurde aufgelöst, damit er ein Angebot des griechischen Erstligisten Olympiakos Piräus annehmen konnte. Nach nur zwei Monaten Amtszeit wurde Lienen wieder entlassen, weil die Qualifikation zur Europa League verpasst wurde.

Bommer seit 2008 ohne Traineramt

Bommers letzte Station als Coach war der MSV Duisburg. Der 43-Jährige arbeitete von 2006 bis 2008 bei den Zebras und führte sie zurück in die Bundesliga. Es folgte der sofortige Wiederabstieg. Nach einem schlechten Saisonstart 2008, endete Bommers Zeit beim MSV.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017