Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

FC Augsburg verpflichtet Sebastian Langkamp

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Augsburg verpflichtet KSC-Verteidiger Langkamp

21.05.2011, 13:56 Uhr | dpa

FC Augsburg verpflichtet Sebastian Langkamp. Sebastian Langkamp überspringt den Mike Terranova von Rot-Weiß Oberhausen. (Foto: imago)

Sebastian Langkamp überspringt den Mike Terranova von Rot-Weiß Oberhausen. (Foto: imago)

Bundesliga-Aufsteiger FC Augsburg hat Abwehrspieler Sebastian Langkamp für die kommenden beiden Spielzeiten verpflichtet. Über die Ablösemodalitäten sei mit Langkamps bisherigem Verein Karlsruher SC Stillschweigen vereinbart worden, teilten die Schwaben mit. "Sebastian Langkamp besitzt trotz seiner jungen Jahre bereits große Erfahrung im Profibereich und wir freuen uns, dass wir seine Verpflichtung nun realisieren konnten", sagte Augsburgs Geschäftsführer Andreas Rettig.

Für den KSC absolvierte 23-jährige Langkamp in den vergangenen drei Jahren zehn Bundesliga- und 50 Zweitliga-Spiele, in denen er vier Treffer erzielte.

LIGA total! Cup - jetzt Tickets sichern

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Welche Maschine ist schneller? 
Panzer-Rennen: GM-5955 tritt gegen GM-577 an

Russische Journalistin jagt in einem der Kriegsfahrzeuge durchs Gelände. Video


Shopping
Shopping
congstar Allnet Flat Tarife inklusive Datenturbo

Unbegrenzt telefonieren & bis zu 4 GB Daten in D-Netz-Qualität! 25,- €* Wechselbonus bei congstar. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal