Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Eintracht-Trainer Armin Veh sucht weitere Verstärkungen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Veh sucht weiteren Innenverteidiger

29.06.2011, 14:28 Uhr | sid, dpa

Eintracht-Trainer Armin Veh sucht weitere Verstärkungen. Eintracht-Trainer Armin Veh fordert dringend weitere Neuzugänge. (Foto: imago)

Eintracht-Trainer Armin Veh fordert dringend weitere Neuzugänge. (Foto: imago)

Torschlusspanik: Zwei Wochen vor dem Saisonstart wird Eintracht Frankfurts Trainer Armin Veh angesichts des unvollständigen Kaders ungeduldig. "Ich verlange keine utopischen Dinge", sagte der Trainer des Zweitligisten in Frankfurter Medien. "Aber langsam sollte mal etwas passieren." Vor allem in der Innenverteidigung klemmt es noch beim Bundesliga-Absteiger: Gerade der mögliche Abgang von Marco Russ zum VfL Wolfsburg und der geplatzte Transfer von Andreas Wolf treiben Veh zunehmend Sorgenfalten auf die Stirn.

"Das kann passieren, aber dann brauche ich drei neue Verteidiger, und das schnell. Wenn mir diese Wünsche nicht erfüllt werden, bin ich hier unter falschen Voraussetzungen angetreten. Dann sind wir auch kein Topfavorit. Es muss uns klar sein, dass es noch viele viele Millionen mehr kostet, wenn wir nicht sofort wieder aufsteigen. Deshalb müssen wir dringend etwas machen", sagte Veh.

"Wenn wir das nicht schaffen, haben wir ein Problem"

Bereits seit zweieinhalb Wochen läuft die Vorbereitung unter Veh und am 15. Juli (20.30 Uhr) startet die Eintracht bei der SpVgg Greuther Fürth in die neue Runde. Bisher hat Veh in Russ und Stefan Bell nur zwei etatmäßige Innenverteidiger, braucht aber vier. "Wenn wir das nicht schaffen, haben wir ein Problem. Dann können wir uns von unserem sportlichen Ziel verabschieden", sagte der Coach.

Er setzte damit auch den Vorstandsvorsitzenden Heribert Bruchhagen und den neuen Manager Bruno Hübner unter Druck.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Kaum zu glauben, wie der Hund den Zaun überwindet

Der Vierbeiner findet einen cleveren Weg, um zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal