Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Asamoah und Odonkor im Fokus von Dynamo Dresden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Asamoah und Odonkor: Sommermärchen reloaded?

28.07.2011, 10:04 Uhr | t-online.de

Asamoah und Odonkor im Fokus von Dynamo Dresden. Neues Dream-Team für Dynamo Dresden? Die beiden Ex-Nationalspieler Gerald Asamoah (li.) und David Odonkor. (Foto: imago)

Neues Dream-Team für Dynamo Dresden? Die beiden Ex-Nationalspieler Gerald Asamoah (li.) und David Odonkor. (Foto: imago)

Bei der WM 2006 in Deutschland gehörten David Odonkor und Gerald Asamoah zum Kader von Bundestrainer Jürgen Klinsmann und trugen zum Gelingen des Sommermärchens bei. Bei beiden Ex-Nationalspielern ging es seitdem deutlich bergab: Asamoah wurde in der letzten Spielzeit vom FC Schalke an den FC St. Pauli ausgeliehen, Odonkor spielte zuletzt für Betis Sevilla. Derzeit sind beide arbeitslos und halten sich bei deutschen Amateurklubs fit. Ihre Suche nach einem neuen Arbeitgeber lief bislang erfolglos.

Beide sind ablösefrei auf dem Markt - und anscheinend auch einem Wechsel in die zweite Liga nicht abgeneigt. Dynamo Dresden ist längst hellhörig geworden: "Die Namen Odonkor und Asamoah sind schon lange bei uns auf dem Zettel", sagte Trainer Ralf Loose dem MDR.

"Odonkor immer eine Option"

Odonkor kam in den letzten Jahren verletzungsbedingt kaum zum Einsatz, "trotzdem ist er natürlich immer eine Option. Wir halten Ausschau nach Spielern, die woanders nicht so zum Zuge gekommen sind und bei uns vielleicht noch mal die Herausforderung suchen", sagte Loose. Die Frage, ob das dann finanzierbar sei, könne er aber nicht beantworten.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schock 
Ungeahnte Gefahr aus dem Meer zieht Kind ins Wasser

Das vermeintlich zutrauliche Tier schnappt nach einem kleinen Mädchen - und zieht das Kind ins Wasser. Video


Shopping
Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de

Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*

Jetzt beim Testsieger surfen und 110 Online-Vorteil sichern!* www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal