Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Verletzte bei Krawallen in Dresden nach Spitzenspiel gegen Frankfurt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Krawalle nach dem Spitzenspiel

27.09.2011, 11:34 Uhr | dapd

Verletzte bei Krawallen in Dresden nach Spitzenspiel gegen Frankfurt. Während des Spiels verhindern Ordner ein Zusammentreffen der Fans.  (Quelle: dpa)

Während des Spiels verhindern Ordner ein Zusammentreffen der Fans. (Quelle: dpa)

Nach dem brisanten Zweitliga-Duell zwischen Dynamo Dresden und Eintracht Frankfurt sind drei Polizeibeamte bei Auseinandersetzungen mit Fans verletzt worden. Wie die Polizeidirektion Dresden mitteilte, wurden Beamte bei Einsätzen rund um das Stadion nach Spielschluss mit Flaschen beworfen.

Etwa 250 teils vermummte Dynamo-Anhänger hatten zunächst versucht, die Abreise der Frankfurter Fans zu stören, die Polizei verhinderte nach eigenen Angaben Ausschreitungen zwischen beiden Lagern.

Mehrere Festnahmen

Gegen Mitternacht kam es dann in der Nähe des Stadions zu Auseinandersetzungen mit rund 80 Beteiligten. Neun Personen wurden wegen Landfriedensbruch und Körperverletzung vorläufig festgenommen. Während der Partie war es im Stadion weitgehend ruhig geblieben.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Common Remotely Operated Weapon Station 
Ferngesteuerte Waffenstation der Army tötet per Joystick

Nicht nur die Killerdrohne aus der Luft, auch Landfahrzeuge der US-Armee sind bereits mit ferngesteuerten Waffen ausgestattet. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal