Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Hansa Rostock verkauft "Geistertickets" für Spiel gegen Dynamo Dresden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hansa verkauft "Geistertickets"

15.12.2011, 12:36 Uhr | dapd, t-online.de

Hansa Rostock verkauft "Geistertickets" für Spiel gegen Dynamo Dresden. Die Fans des FC Hansa Rostock unterstützen ihren Verein nach der vom DFB verhängten "Geisterspiel"-Strafe. (Quelle: imago)

Die Fans des FC Hansa Rostock unterstützen ihren Verein nach der vom DFB verhängten "Geisterspiel"-Strafe. (Quelle: imago)

Tausende Anhänger vom Zweitligisten FC Hansa Rostock haben "virtuelle Tickets" für das Geisterspiel am Sonntag gegen Dynamo Dresden erstanden. Bislang sind rund 1.300 Karten gekauft und weitere 1.500 vorbestellt worden. Zwar dürfen bei der Partie keine Zuschauer ins Stadion, die Fans wollen aber mit der Unterstützung der Vereins-Aktion den finanziellen Schaden minimieren. Den beziffert der Klub auf rund 500.000 Euro. Rostock war vom DFB-Sportgericht mit einem Geisterspiel für die Ausschreitungen im Spiel gegen den FC St. Pauli bestraft worden.

Die "virtuellen" Tickets, die mit der Aufschrift "Geisterspiel 18.12.2011" bedruckt sind, werden vom Verein in vier verschiedenen Preiskategorien angeboten. Zudem verkauft der Verein T-Shirts mit der Aufschrift "Sportsgeist statt Geisterspiele". Von den T-Shirts wurden bislang 700 Stück abgesetzt."

Fans stehen zum Verein

Wer bereits im Vorfeld erworbene Karten nicht zurückgibt, erhält von Hansa einen Aufkleber und einen Button als limitierte Sonderanfertigung mit einem eigens für dieses Spiel angefertigten Motiv. "Wir freuen uns über die Bereitschaft unserer treuen Fans, ihrem Verein in dieser schweren Stunde beistehen zu wollen und bedanken uns für die zahlreich eingegangenen Ideen und Vorschläge zur finanziellen Unterstützung“, erklärte der Vorstandsvorsitzende Bernd Hofmann auf der Homepage des Vereins.

"Geister-Zähler" auf der Website

Bis zum Anpfiff der Partie gegen Dresden hat der FC Hansa auf seiner Website einen Ticketzähler eingestellt, der die aktuelle Zahl der virtuell erworbenen Eintrittskarten anzeigt.


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal