Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Empfang für Eintracht Frankfurt im Römer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Empfang für Eintracht Frankfurt im Römer

03.05.2012, 17:44 Uhr | dpa

Empfang für Eintracht Frankfurt im Römer. Vor dem Rathaus in Frankfurt sollen die Fans ihre Eintracht feiern.

Vor dem Rathaus in Frankfurt sollen die Fans ihre Eintracht feiern. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Bundesliga-Aufsteiger Eintracht Frankfurt wird nach dem letzten Saisonspiel beim Karlsruher SC im Frankfurter Römer empfangen. Oberbürgermeisterin Petra Roth wird die Fußballer von Trainer Armin Veh von 18.30 Uhr an begrüßen.

Danach präsentiert sich des Team auf dem Balkon den Fans. Sollte sich die Eintracht noch Platz eins sichern, würde ein Vertreter der Deutschen Fußball Liga auf dem Balkon die Meisterschale überreichen. Dazu ist ein Sieg bei den abstiegsbedrohten Karlsruhern nötig. Zudem darf Tabellenführer SpVgg Greuther Fürth nicht beim Absteiger Hansa Rostock gewinnen. Derzeit haben die Franken einen Punkt Vorsprung auf die Eintracht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal