Startseite
  • Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

    Alemannia Aachen: Uwe Scherr neuer Sportdirektor

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

    Scherr neuer Sportdirektor bei Alemannia Aachen

    14.05.2012, 10:27 Uhr | dpa

    Aachen (dpa) - Uwe Scherr wird neuer Sportdirektor des künftigen Fußball-Drittligisten Alemannia Aachen. Der 45 Jahre alte ehemalige Bundesligaspieler wurde vom Aufsichtsrat des Zweitligaabsteigers in diese Position berufen und nimmt seine Arbeit am Tivoli sofort auf.

    Von Scherrs Vorgänger Erik Meijer hatte sich der ehemalige Erstligist nach dem Ende der Saison 2011/2012 getrennt. Als Profi wurde der ehemalige Mittelfeldspieler Scherr mit dem 1. FC Kaiserslautern 1990 DFB-Pokalsieger und 1991 deutscher Meister. Nach Stationen beim FC Schalke 04, dem 1. FC Köln und dem Wuppertaler SV beendete Scherr seine aktive Karriere 1998. Bis Februar 2012 leitete er das Nachwuchsleistungszentrum des FC Schalke 04.

    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    Video des Tages
    EM 2016 
    Französisch-Lehrerin will unsere Nationalkicker foppen

    André Schürrle, Thomas Müller und Co. pauken Vokabeln. Video


    Shopping
    tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
    Sport von A bis Z

    Anzeige
    shopping-portal