Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Zafer Yelen: FSV-Spielmacher am Sprunggelenk operiert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FSV-Spielmacher Yelen am Sprunggelenk operiert

15.05.2012, 09:38 Uhr | dpa

Zafer Yelen: FSV-Spielmacher am Sprunggelenk operiert. Frankfurts Zafer Yelen soll beim Trainingsauftakt wieder mitmachen können.

Frankfurts Zafer Yelen soll beim Trainingsauftakt wieder mitmachen können. (Quelle: dpa)

Frankfurt (dpa) - Spielmacher Zafer Yelen vom FSV Frankfurt ist erfolgreich am linken Sprunggelenk operiert worden. Das gab der Fußball-Zweitligist bekannt.

"Zafer konnte gegen Ende der Saison nur noch unregelmäßig trainieren. Wir hoffen, ihn durch die Operation zum Trainingsauftakt wieder beschwerdefrei und spielfähig auf dem Platz zu haben", sagte FSV-Geschäftsführer Uwe Stöver.

Der Eingriff bei dem 25 Jahre alten Deutsch-Türken erfolgte bereits am Freitag. "Es war unangenehm, die Saison mit diesen permanenten Schmerzen durchzuspielen", sagte Yelen. "Ich bin froh, dass ich nach dem kleinen Eingriff und der Reha in wenigen Wochen wieder spielen und in der neuen Saison unbeschwert angreifen kann."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017