Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

SV Sandhausen holt Kim Falkenberg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Falkenberg fünfter Neuzugang beim SV Sandhausen

25.05.2012, 12:38 Uhr | dpa

SV Sandhausen holt Kim Falkenberg. Kim Falkenberg (l) bleibt als Spieler in der zweiten Liga, allerdings mit Sandhausen.

Kim Falkenberg (l) bleibt als Spieler in der zweiten Liga, allerdings mit Sandhausen. (Quelle: dpa)

Sandhausen (dpa) - Aufsteiger SV Sandhausen hat Kim Falkenberg als fünften Neuzugang für die 2. Fußballbundesliga verpflichtet. Der 24 Jahre alte Abwehrspieler kommt von Absteiger Alemannia Aachen.

Falkenberg absolvierte bislang 88 Zweitligaspiele für Aachen, Rot-Weiß Oberhausen und die SpVgg Greuther Fürth. Der ehemalige Juniorennationalspieler unterschrieb einen Zweijahresvertrag, der für die Zweite und Dritte Liga gilt.

"Er ist schnell und dynamisch auf der rechten Außenbahn", sagte Sandhausens Trainer Gerd Dais. Zuvor hatten die Nordbadener Nicky Adler (Wacker Burghausen), Alexander Riemann (VfB Stuttgart II), Timo Achenbacher (Alemannia Aachen) sowie Simon Tüting (Chemnitzer FC) verpflichtet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal