Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Hertha entscheidet nach Pfingsten - Spieler in Urlaub

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hertha entscheidet nach Pfingsten - Spieler in Urlaub

26.05.2012, 16:18 Uhr | dpa

Hertha entscheidet nach Pfingsten - Spieler in Urlaub. Hertha-Pressesprecher Peter Bohmbach mit Otto Rehhagel (l) beim DFB-Bundesgericht.

Hertha-Pressesprecher Peter Bohmbach mit Otto Rehhagel (l) beim DFB-Bundesgericht. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Hertha BSC will erst nach der Mitgliederversammlung am Dienstag über einen möglichen Einspruch gegen das Urteil des DFB-Bundesgerichts zum Relegationsspiel bei Fortuna Düsseldorf entscheiden.

"Über Pfingsten wird in der Richtung nichts passieren", sagte Clubsprecher Peter Bohmbach auf dpa-Anfrage. Zunächst müsse "in Ruhe" die schriftliche Urteilsbegründung abgewartet und darüber beraten werden. Der mögliche Einspruch werde ein Thema bei der Versammlung sein, es gehe darum, ein "Stimmungsbild" der Mitglieder zu gewinnen.

Der Club habe unterdessen die Spieler informiert, dass sie zunächst in Urlaub gehen könnten. "Das ist aber kein Hinweis in die eine oder andere Richtung", betonte Bohmbach. Die Profis sollten "zur Ruhe kommen".

Das DFB-Bundesgericht hatte am Freitagabend nach mehr als zehnstündiger Beratung die Berufung der Berliner gegen das Urteil des DFB-Sportgerichts zurückgewiesen. Dieses hatte in erster Instanz den Einspruch von Hertha gegen die Wertung der Relegationspartie (2:2) am 15. Mai in Düsseldorf abgewiesen. Dort waren in der Nachspielzeit Anhänger des rheinischen Zweitliga-Dritten schon vor dem Abpfiff auf das Spielfeld gestürmt.

Zur Anrufung des Ständigen Schiedsgerichts als nächster Instanz hat Hertha laut Lizenzierungsordnung des Ligaverbands mindestens eine Woche Zeit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal