Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

DFB kündigt Urteil über Hertha-Profis an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

DFB kündigt Urteil über Hertha-Profis an

31.05.2012, 16:17 Uhr | dpa

DFB kündigt Urteil über Hertha-Profis an. Lewan Kobiaschwili soll eine Tätlichkeit gegen Schiedsrichter Wolfgang Stark begangen haben.

Lewan Kobiaschwili soll eine Tätlichkeit gegen Schiedsrichter Wolfgang Stark begangen haben. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wird zeitnah über die Strafanträge für vier Profis von Hertha BSC urteilen. Es werde bis "spätestens Anfang nächster Woche" entschieden, teilte der DFB am Donnerstag mit.

Der Kontrollausschuss hatte nach den Vorkommnissen im Bundesliga- Relegationsrückspiel zwischen Fortuna Düsseldorf und Hertha am 15. Mai gegen vier beteiligte Berliner Spieler Strafen beantragt. Lewan Kobiaschwili, Thomas Kraft, Christian Lell und André Mijatovic akzeptierten diese nicht, daher wird nun das Sportgericht im Einzelrichterverfahren über die Anträge befinden.

Gegen Kobiaschwili beantragt der Kontrollausschuss wegen einer Tätlichkeit gegen Schiedsrichter Wolfgang Stark eine Sperre von einem Jahr. Dem Georgier wird zur Last gelegt, Stark nach Spielschluss auf dem Treppenabgang des Spielertunnels mit einem Faustschlag am Hinterkopf getroffen zu haben. Der Unparteiische kam darauf ins Straucheln und konnte nur mit Mühe einen Sturz vermeiden. Er erlitt ein Hämatom am Hinterkopf.

Wegen krass sportwidrigen Verhaltens und wegen Schiedsrichter- Beleidigung wurde gegen Lell eine Sperre von sechs Meisterschaftsspielen beantragt. Er soll in der Nachspielzeit den Düsseldorfer Assani Lukimya-Mulongoti angespuckt und nach Spielschluss den Referee beleidigt haben. Ebenfalls wegen Schiedsrichter-Beleidigung beantragte der Kontrollausschuss Sperren gegen Kraft (fünf Meisterschaftsspiele) und Mijatovic (vier Meisterschaftsspiele).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal