Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

MSV Duisburg mehrere Wochen ohne da Silva

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

MSV Duisburg mehrere Wochen ohne da Silva

14.08.2012, 10:35 Uhr | dpa

MSV Duisburg mehrere Wochen ohne da Silva. Duisburgs Antonio da Silva (l) kämpft mit Jahn-Spieler Patrick Haag um den Ball.

Duisburgs Antonio da Silva (l) kämpft mit Jahn-Spieler Patrick Haag um den Ball. (Quelle: dpa)

Duisburg (dpa) - Antonio da Silva steht dem Fußball-Zweitligisten MSV Duisburg vorerst nicht zur Verfügung. Nach Vereinsangaben zog sich der Mittelfeldspieler am Sonntag in der Partie gegen Jahn Regensburg (0:2) eine Bänderdehnung im Knie zu.

Da Silva, der erst Anfang August nach Duisburg gewechselt war, wird voraussichtlich einige Wochen fehlen. Vor dem DFB-Pokalspiel am Samstag beim Halleschen FC werden die Personalprobleme des MSV damit immer größer. Außer da Silva fallen auch Julian Koch (Meniskuseinriss), Timo Perthel (Mittelfußbruch), Jürgen Gjasula (Herzmuskelentzündung) und Markus Bollmann (Adduktorenverletzung) länger aus.

Nach zwei Niederlagen zum Saisonstart rangiert der MSV in der Liga auf dem 18. Tabellenplatz. "Wir werden die Situation genau analysieren und die richtigen Schlüsse ziehen. Ich kann versprechen, dass wir unsere Punkte holen werden", sagte MSV-Coach Oliver Reck.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal