Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Sandhausens Stürmer Dorn fällt mehrere Monate aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sandhausens Stürmer Dorn fällt mehrere Monate aus

22.08.2012, 17:33 Uhr | dpa

Sandhausen (dpa) - Regis Dorn vom Fußball-Zweitligisten SV Sandhausen hat sich beim 3:0-Pokalsieg seiner Mannschaft am Montagabend über den FC Energie Cottbus das Kreuzband gerissen. Das ergab die ärztliche Untersuchung.

Der 32-jährige Stürmer aus dem Elsass, der in der Saison 2009/10 Torschützenkönig der Dritten Liga war, wird dem Aufsteiger vermutlich sechs Monate fehlen. Die Sandhäuser, die ohnehin schon auf der Suche nach einem Stürmer waren, müssen ihre Bemühungen nun intensivieren und dürften sogar zwei neue Angreifer verpflichten. Nach Dorns Ausfall steht nur noch Frank Löning als gelernter Stürmer im Kader.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schock 
Ungeahnte Gefahr aus dem Meer zieht Kind ins Wasser

Das vermeintlich zutrauliche Tier schnappt nach einem kleinen Mädchen - und zieht das Kind ins Wasser. Video


Shopping
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE

Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal