Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Kaiserslautern holt spanischen Verteidiger Torrejón

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kaiserslautern holt spanischen Verteidiger Torrejón

26.08.2012, 14:11 Uhr | dpa

Kaiserslautern holt spanischen Verteidiger Torrejón. Marc Torrejon rückt von Racing Santander in die Abwehr von Kaiserslautern.

Marc Torrejon rückt von Racing Santander in die Abwehr von Kaiserslautern. (Quelle: dpa)

Kaiserslautern (dpa) - Fünf Tage vor dem Ende der Transferfrist hat sich der 1. FC Kaiserslautern noch einmal in der Abwehr verstärkt. Der Bundesliga-Absteiger gab am Sonntag die Verpflichtung des spanischen Innenverteidigers Marc Torrejón von Racing Santander bekannt.

Der 26-Jährige unterschrieb einen Dreijahresvertrag beim FCK, zu den Modalitäten des Wechsels sagte der Verein nichts. "Marc Torrejón ist ein Spieler mit sehr großer Erfahrung aus einer der stärksten Ligen der Welt. Er hat in den letzten Jahren 164 Spiele in der Primera División absolviert. Wir haben ihn intensiv beobachtet und sind überzeugt, dass er unserem Kader weitere Qualität geben wird", sagte der Vorstandsvorsitzende Stefan Kuntz. Nach dem Transfer des ehemaligen spanischen U21-Nationalspielers haben die Kaiserslauterer nun sieben Innenverteidiger im Kader.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal