Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Aues Savran muss operiert werden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Aues Savran muss operiert werden

03.09.2012, 17:09 Uhr | dpa

Aues Savran muss operiert werden. Aues Halil Savran hat sich den Daumen gebrochen.

Aues Halil Savran hat sich den Daumen gebrochen. (Quelle: dpa)

Aue (dpa) - Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue muss zwei Wochen auf Stürmer Halil Savran verzichten. Er zog sich im Spiel beim FSV Frankfurt (0:1) einen Bruch im Bereich des rechten Daumens zu.

Savran muss operiert werden und fällt danach mindestens zwei Wochen aus. "Eine Operation ist unumgänglich, um den Daumen wieder richtig stabil zu bekommen", erklärte FCE-Teamarzt Torsten Seltmann nach einer Untersuchung.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Mutig oder völlig verrückt? 
Dieser Mann klettert in Vulkane

Chris Horsley hat eine ziemlich außergewöhnliche Passion. Video


Shopping
Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal