Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Meniskus-OP: Gledson fällt beim FSV Frankfurt aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Meniskus-OP: Gledson fällt beim FSV Frankfurt aus

10.10.2012, 14:40 Uhr | dpa

Meniskus-OP: Gledson fällt beim FSV Frankfurt aus. Der Frankfurter Gledson muss am Knie operiert werden.

Der Frankfurter Gledson muss am Knie operiert werden. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt muss mehrere Wochen auf Innenverteidiger Gledson verzichten. Der 33-jährige Brasilianer wird aufgrund anhaltender Knieprobleme am linken Meniskus operiert.

"Während der letzten Wochen musste Gledson aufgrund seiner Schmerzen öfter pausieren. Wir wünschen ihm für seine Operation alles Gute und hoffen darauf, dass wir danach wieder regelmäßig auf ihn bauen können", sagte Trainer Benno Möhlmann in einer Pressemitteilung. Der Eingriff wird am Montag von Ulrich Boenisch in Augsburg durchgeführt. Zudem fehlen beim Tabellensiebten weiterhin Marcel Gaus (Schambeinentzündung), Tufan Tosunoglu (Reha nach Quadrizepsmuskelriss) und Zafer Yelen (Sprunggelenksverletzung).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017