Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Lässig neuer Präsident in Aue - Finanzielles Plus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Lässig neuer Präsident in Aue - Finanzielles Plus

24.10.2012, 21:21 Uhr | dpa

Aue (dpa) - Lothar Lässig ist neuer Präsident des Fußball-Zweitligisten FC Erzgebirge Aue. Der 59-Jährige wurde auf der Mitgliederversammlung des Vereins gewählt und tritt damit die Nachfolge von Bernd Keller an.

Keller hatte das Amt gut drei Jahre inne und sich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr zur Wahl gestellt. Lässig ist Chef des Trikotsponsors in Aue und wurde vom zuvor neu bestimmten Aufsichtsrat bestellt. Zudem wurde bekannt, dass der Verein im vergangenen Geschäftsjahr ein Plus von 808 000 Euro erwirtschaftet hat und damit schuldenfrei ist.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017