Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Rauball vor Fan-Gipfel: "Schwarze-Peter-Spiel" beenden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rauball: DFL nimmt Diskussion um Sicherheitskonzept ernst

31.10.2012, 21:34 Uhr | dpa

Rauball vor Fan-Gipfel: "Schwarze-Peter-Spiel" beenden. Reinhard Rauball will mehr Sachlichkeit in die Diskussion bringen.

Reinhard Rauball will mehr Sachlichkeit in die Diskussion bringen. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Ligapräsident Reinhard Rauball hat sich in der Diskussion um das Sicherheitskonzept der Deutschen Fußball-Liga (DFL) offen für konstruktive Vorschläge gezeigt.

"Wir nehmen die Diskussion um das Sicherheitskonzept sehr ernst", sagte Rauball der "Bild"-Zeitung. Etliche Clubs und Fan-Verbände lehnen das DFL-Papier mit strengeren Maßnahmen ab, am Donnerstag gibt es dazu in Berlin ein Treffen von Fangruppen und -projekten. Bei der Zusammenkunft auf Einladung des Zweitligisten 1. FC Union Berlin ist auch die DFL vertreten.

Rauball betonte, das Konzept sei als Diskussionsgrundlage angelegt. Der auch als Präsident von Borussia Dortmund fungierende Liga-Chef forderte eine sachliche Debatte, damit man bis zur DFL-Vollversammlung am 12. Dezember zu einem tragfähigen Konzept komme. Angesichts des politischen Drucks nach den Ausschreitungen rings um das Revierderby zwischen Dortmund und Schalke 04 sagte Rauball: "Das Schwarze-Peter-Spiel muss endlich ein Ende haben, es führt zu keiner Lösung." Es sei ein verheerendes Signal der Politik, wenn Kommunen Fanprojekte nicht mehr mitfinanzierten. Er unterstrich andererseits: "Gewalt, Pyrotechnik und Rassismus wollen wir nicht." Wer dies nicht akzeptiere, habe im Stadion nichts zu suchen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal