Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Zwei Spiele Sperre für St. Paulis Bartels

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zwei Spiele Sperre für St. Paulis Bartels

29.11.2012, 14:54 Uhr | dpa

Zwei Spiele Sperre für St. Paulis Bartels. St.

St. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Hamburg (dpa) - Fußball-Profi Fin Bartels vom Zweitligisten FC St. Pauli ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen rohen Spiels für zwei Spiele gesperrt worden. Das Urteil wurde im Einzelrichterverfahren gesprochen.

Bartels war im Spiel bei Eintracht Braunschweig bereits in der 22. Minute von Schiedsrichter Felix Zwayer des Feldes verwiesen worden. Der Spieler und der Verein stimmten dem Urteil zu.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017