Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

1. FC Köln: Chong Tese vor Wechsel nach Südkorea

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kölns Chong Tese vor Wechsel nach Südkorea

03.01.2013, 15:53 Uhr | dpa

1. FC Köln: Chong Tese vor Wechsel nach Südkorea. Chong Tese wird Köln wohl verlassen. (Quelle: dpa)

Chong Tese wird Köln wohl verlassen. (Quelle: dpa)

Der nordkoreanische Fußball-Nationalspieler Chong Tese steht vor einem Wechsel vom Zweitligisten 1. FC Köln nach Südkorea. Der K-League-Verein Suwon Samsung Bluewings teilte am Donnerstag mit, den 28 Jahre alten Angreifer verpflichten zu wollen.

Der Spieler werde Anfang kommender Woche zum Medizincheck erwartet, sagte Clubmanager Lee Ho Seung der Nachrichtenagentur dpa in Seoul. Es seien noch einige Formalitäten zu regeln, bevor Chong einreisen könne. Mit Köln habe man sich auf eine Transfersumme von 300.000 Euro geeinigt, sagte Lee. Chong wäre der vierte Nordkoreaner, der in der höchsten Spielklasse in Südkorea spielt. Der in Japan geborene Chong hat einen südkoreanischen Vater und eine nordkoreanische Mutter.

Chong war im Januar 2012 vom VfL Bochum zum damaligen Bundesligisten 1. FC Köln gewechselt. Er absolvierte für die Rheinländer fünf Erst- und fünf Zweitligaspiele. Ein Tor gelang ihm nicht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017