Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

FSV Frankfurt ohne Kapllani ins Trainingslager

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FSV Frankfurt ohne Kapllani ins Trainingslager

07.01.2013, 18:59 Uhr | dpa

FSV Frankfurt ohne Kapllani ins Trainingslager. FSV-Stürmer Edmond Kapllani (r) kann nicht mit den Frankfurtern ins Trainingslager reisen.

FSV-Stürmer Edmond Kapllani (r) kann nicht mit den Frankfurtern ins Trainingslager reisen. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Der FSV Frankfurt muss im Trainingslager im türkischen Antalya zunächst ohne Topstürmer Edmond Kapllani auskommen.

Wie der Fußball-Zweitligist mitteilte, wird der Albaner vorerst zu Hause bleiben. Eine beim Hallenturnier zugezogene Knieverletzung soll eingehend untersucht werden. Beim zehntägigen Trainingslager (8. bis 17. Januar) wird hingegen Offensivspieler Ju-Tae Yun von Beginn an dabei sein. Wegen Kniebeschwerden wird er in Antalya jedoch anfangs nur dosiert an den Übungen teilnehmen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video


Shopping
Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur online Vorteil nutzen: 24 Monate - 10 % sparen bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal