Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Dresdens Pepic wechselt zum Turiner Nachwuchs-Team

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Dresdens Pepic wechselt zum Turiner Nachwuchs-Team

31.01.2013, 20:08 Uhr | dpa

Dresden (dpa) - Mittelfeldspieler Hasan Pepic verlässt den Fußball-Zweitligisten Dynamo Dresden. Wie der Verein mitteilte, wechselt der 19-Jährige ablösefrei zu Juventus Turin Primavera, der U20-Mannschaft des italienischen Rekordmeisters.

Pepic war im Juli 2012 vom Karlsruher SC an die Elbe gekommen und brachte es seitdem auf vier Zweitliga-Einsätze. Pepic ist nach Petar Sliskovic (Ausleihe vom FSV Mainz vorzeitig beendet), Toni Leistner (ausgeliehen an Hallescher FC) und Cüneyt Köz (ausgeliehen an Preußen Münster) der vierte Abgang der Schwarz-Gelben in der Winterpause.

Dem gegenüber stehen mit Tobias Kempe (verpflichtet vom SC Paderborn), Dmitri Chlebossolow (ausgeliehen von Spartak Moskau II) und Denis Streker (ausgeliehen von der TSG 1899 Hoffenheim) drei Neuzugänge.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal