Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Lauterns Azaouagh fällt mit Kieferbruch aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Lauterns Azaouagh fällt mit Kieferbruch aus

28.02.2013, 11:28 Uhr | dpa

Lauterns Azaouagh fällt mit Kieferbruch aus. Kaiserslauterns Mimoun Azaouagh hat sich im Training schwer verletzt.

Kaiserslauterns Mimoun Azaouagh hat sich im Training schwer verletzt. (Quelle: dpa)

Kaiserslautern (dpa) - Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern muss auf unbestimmte Zeit auf Mittelfeldspieler Mimoun Azaouagh verzichten. Der 30-Jährige hat bei einem Zusammenprall mit Christopher Drazan im Training einen Bruch des linken Unterkiefers erlitten.

Azaouagh, der in dieser Saison neun Spiele (ein Tor) für den Tabellendritten absolvierte, wurde nach Angaben von FCK-Pressesprecher Christian Gruber bereits bei einem Spezialisten in Frankfurt/Main operiert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal