Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Hertha-Pechvogel Peer Kluge erneut verletzt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hertha-Pechvogel Peer Kluge erneut verletzt

11.03.2013, 15:25 Uhr | dpa

Hertha-Pechvogel Peer Kluge erneut verletzt. Peer Kluge fällt mit einer Unterschenkelprellung für Hertha aus.

Peer Kluge fällt mit einer Unterschenkelprellung für Hertha aus. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Peer Kluge von Spitzenreiter Hertha BSC bleibt in der Rückrunde der 2. Fußball-Bundesliga vom Pech verfolgt.

Der Mittelfeldspieler der Berliner zog sich beim 4:2-Sieg am Sonntag gegen den MSV Duisburg eine Unterschenkelprellung im rechten Fuß zu. Laut Mannschafts-Arzt Uli Schleicher fällt der Routinier damit zehn bis 14 Tage aus. Anfang Februar hatte Kluge einen Außenbandanriss im rechten Knöchel erlitten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal