Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

VfL Bochum: Peter Neururer als Retter verpflichtet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neururer übernimmt in Bochum

08.04.2013, 12:21 Uhr | sid, dpa

VfL Bochum: Peter Neururer als Retter verpflichtet. Peter Neururer wird neuer Trainer in Bochum (Quelle: imago/eibner)

Peter Neururer wird neuer Trainer in Bochum (Quelle: eibner/imago)

Spektakuläres Comeback von Peter Neururer: Der 57-Jährige ist dem Hilferuf des VfL Bochum ohne Zögern gefolgt und will den taumelnden Zweitligisten vor dem Absturz in die 3. Liga bewahren. "Für mich war es keine Frage, dass ich dem VfL helfe, wenn er mich braucht. Ich bin fitter denn je", sagte Neururer. Zuvor hatte Bochum die Trennung von Trainer Karsten Neitzel und Sportvorstand Jens Todt via Homepage bekanntgegeben.

Sein Engagement beim VfL sieht Neururer als gewaltige Herausforderung an. "Ich habe bekanntlich schon viel gemacht als Trainer, aber das ist wahrscheinlich die schwierigste Aufgabe, die ich je hatte. Der VfL ist in einer traurigen Lage", sagte er. "Es wäre sicherlich schöner, in einer anderen Situation zurückzukehren. Aber so ist es eben."

Auch Todt muss seinen Posten räumen

Drei Tage nach dem desaströsen 0:3 im Heimspiel gegen Erzgebirge Aue und dem Absturz auf Tabellenplatz 16 reagierte Bochum auf die sportliche Talfahrt. "Mit Peter Neururer als Cheftrainer wollen wir den Klassenerhalt schaffen, der für den Verein von zentraler Bedeutung ist", teilte VfL-Aufsichtsratschef Hans-Peter Villis mit. "Die Ergebnisse der vergangenen Wochen, die derzeitige Tabellensituation und nicht zuletzt der Auftritt der Mannschaft am Freitagabend gegen einen direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt sind die Grundlagen dieser Entscheidung."

Neururer wird bereits am Nachmittag in Bochum vorgestellt. Die Übungseinheit am Vormittag leitete Co-Trainer Thomas Reis. Neururer ist nach Andreas Bergmann und Neitzel schon der dritte VfL-Trainer in der laufenden Saison. Neben Neitzel musste auch Todt seinen Posten als Sportvorstand für die Bereiche Sport und Kommunikation räumen, den er erst im Sommer 2011 übernommen hatte.

Rückkehr eine "Herzensangelegenheit"

Neitzel war als Co-Trainer im September 2011 zum VfL gestoßen und hatte die Verantwortung für das Team des ehemaligen Bundesligisten als Bergmann-Nachfolger im vorigen Oktober übernommen. Nach anfänglichen Erfolgen beschleunigte sich der Absturz nach zuletzt vier Niederlagen in Serie.

Für Neururer ist die Rückkehr an die Castroper Straße eine "Herzensangelegenheit". Am 4. Dezember 2001 hatte er als Nachfolger von Bernard Dietz erstmals seinen Dienst in Bochum angetreten und den Revierklub 2004 sensationell in den UEFA-Pokal geführt. Neururers Engagement endete dann mit dem Abstieg des VfL 2005. Die neue Vereinbarung gilt vorerst bis Saisonende.

Neururer kehrt nach Herzinfarkt zurück

Trotz eines im Juni vergangenen Jahres beim Golfspielen erlittenen Herzinfarkts fühlt sich der fast 58-Jährige gerüstet für die schwierige Retter-Mission. "Ich bin fitter denn je und freue mich auf die Aufgabe", sagte er. Zunächst zeigte Neururer sich aber überrascht, dass seine Verpflichtung vom VfL via Homepage schon gemeldet worden war.

"Das ist ja ganz neu. Eigentlich wollten wir im Laufe des Tages noch einmal miteinander sprechen. Noch sind einige Details zu klären", verriet Neururer verwundert. Dies ändert aber nichts an seiner Zusage: "Ich habe immer gesagt: Es gibt nur drei Vereine, für die ich nochmal arbeiten würde: Schalke, der FC Köln und der VfL."

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal