Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Peter Neururer leitet erstes Training beim VfL Bochum - Wosz trifft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neururer leitet erstes VfL-Training

09.04.2013, 12:45 Uhr | dpa

Peter Neururer leitet erstes Training beim VfL Bochum - Wosz trifft. Peter Neururer soll den VfL Bochum vor dem Abstieg in die 3.

Peter Neururer soll den VfL Bochum vor dem Abstieg in die 3. (Quelle: dpa)

Bochum (dpa) - Peter Neururer hat beim VfL Bochum das erste Training als neuer Chefcoach geleitet. Nach einer kurzen Ansprache an die 22 Profis beeindruckte beim lockeren Torschusstraining aber nur Neururers Co-Trainer Dariusz Wosz.

Der ehemalige Nationalspieler und VfL-Kapitän, der zuletzt die U 19 trainierte, war der Einzige, der aus rund zehn Metern bei drei Versuchen ein kleines Eishockey-Tor dreimal traf - was einen der rund 150 Kiebitze zum launigen Zwischenruf verleitete: "Zieht ihm ein Trikot an."

Unterdessen ist der ehemalige Bundesliga-Profi Heinz Knüwe in den Vorstand aufgestiegen. Der 57 Jahre alte frühere VfL-Spieler wird nach dem Rauswurf von Sportvorstand Jens Todt zunächst kommissarisch gemeinsam mit Finanzchef Ansgar Schwenken das operative Geschäft des Clubs verantworten und damit die satzungsgemäße Handlungsfähigkeit des Vereins gewährleisten, wie der Revierverein mitteilte.

Knüwe bestritt zwischen 1979 und 1986 insgesamt 197 Bundesligaspiele (19 Tore) und war von 2001 bis 2003 auch als Sportlicher Leiter an der Castroper Straße tätig. "Wir freuen uns, dass sich Heinz Knüwe in dieser für den Verein schwierigen Lage zur Verfügung stellt", so der Aufsichtsratsvorsitzende Hans-Peter Villis.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017