Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Gaus wechselt vom FSV Frankfurt nach Kaiserslautern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gaus wechselt vom FSV Frankfurt nach Kaiserslautern

08.05.2013, 13:54 Uhr | dpa

Gaus wechselt vom FSV Frankfurt nach Kaiserslautern. Marcel Gaus spielt demnächst für Kaiserslautern.

Marcel Gaus spielt demnächst für Kaiserslautern. (Quelle: dpa)

Kaiserslautern (dpa) - Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat Flügelspieler Marcel Gaus vom FSV Frankfurt als ersten Neuzugang für die nächste Saison verpflichtet.

Nach Angaben des FCK unterschrieb der 23-Jährige einen Vierjahresvertrag auf dem Betzenberg. "Ich freue mich sehr, die Chance bei einem echten Traditionsverein zu erhalten. Ich will den nächsten Schritt in meiner Karriere gehen", sagte Gaus.

Der offensive Mittelfeldspieler ist ablösefrei und war auch bei seinem früheren Verein Fortuna Düsseldorf sowie Bundesliga-Aufsteiger Eintracht Braunschweig im Gespräch. "Wir haben Marcel Gaus schon längere Zeit im Blick und freuen uns, dass wir ihn für den FCK und unseren Weg begeistern konnten", sagte Vorstands-Chef Stefan Kuntz.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017