Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Finanzlücke geschlossen: MSV plant mit 2. Liga

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Finanzlücke geschlossen: MSV plant mit 2. Liga

23.05.2013, 18:37 Uhr | dpa

Finanzlücke geschlossen: MSV plant mit 2. Liga. Roland Kentsch ist der Geschäftsführer des MSV Duisburg.

Roland Kentsch ist der Geschäftsführer des MSV Duisburg. (Quelle: dpa)

Duisburg (dpa) - Der Traditionsverein MSV Duisburg hat eine Finanzlücke geschlossen und plant weiter mit der 2. Liga.

Zehn Minuten vor Fristablauf reichte der MSV nach Angaben von Geschäftsführer Roland Kentsch die Lizenzierungsunterlagen bei der Deutschen Fußball Liga (DFL) in Frankfurt/Main per E-Mail ein. "Wir gehen davon aus, mit den eingereichten Unterlagen die Bedingungen erfüllt zu haben und damit die Lizenz für die Bundesliga-Saison 2013/14 zu erhalten", teilte der MSV mit.

Bei der Mitgliederversammlung vor einer Woche hatte Kentsch noch erläutert, dass der MSV bis zum 23. Mai eine Finanzierungslücke in Höhe von 2,5 bis drei Millionen Euro schließen müsse, um die DFL-Bedingungen zu erfüllen. "Gelingt es uns nicht, wäre eine Insolvenz unausweichlich", hatte Kentsch vor Wochenfrist erklärt. Mit einer Satzungsänderung war daraufhin den MSV-Investoren mehr Mitspracherecht eingeräumt worden. Zudem stundeten die Stadtwerke Duisburg dem Club Gelder in Höhe von 700 000 Euro.

Die Finanzlücke sei hauptsächlich durch den Sportrechtevermarkter Sportfive und den ehemaligen MSV-Clubchef Walter Hellmich geschlossen worden, hieß es. Detaillierte Zahlen nannte Kentsch nicht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Es hätte viel schlimmer enden können 
Dieser Lkw-Fahrer ist nur knapp dem Tod entronnen

Sein Fahrzeug steht auf der Kippe und droht in die Tiefe zu stürzen. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal