Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Jungwirth, Fort und Thoelke verlassen Dynamo

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Jungwirth, Fort und Thoelke verlassen Dynamo

05.06.2013, 17:05 Uhr | dpa

Jungwirth, Fort und Thoelke verlassen Dynamo. Florian Jungwirth verlässt Dresden.

Florian Jungwirth verlässt Dresden. (Quelle: dpa)

Dresden (dpa) – Der personelle Umbruch bei Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden geht weiter. In Defensiv-Allrounder Florian Jungwirth, Stürmer Pavel Fort und Innenverteidiger Bjarne Thoelke verlassen drei weitere Spieler den Club, wie Dynamo am Mittwoch mitteilte.

Während die auslaufenden Verträge von Jungwirth und Fort nicht verlängert wurden, kehrt Thoelke auf Wunsch des VfL Wolfsburg vorzeitig zurück. Der Abwehrspieler war ursprünglich noch eine weitere Saison vom Bundesligisten ausgeliehen.

Zuvor hatten bereits David Solga (Borussia Dortmund II), Giannis Papadopoulos (Ziel unbekannt), Lynel Kitambala (zurück zum AS Saint-Étienne), Marcel Franke (Hallescher FC), Tobias Jänicke (SV Wehen-Wiesbaden) und Denis Streker (zurück zu 1899 Hoffenheim) den Verein verlassen. Lars Jungnickel beendete seine Karriere.

Derweil wurde am Mittwoch in Soufian Benyamina der fünfte Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Der Stürmer kommt ablösefrei vom VfB Stuttgart II und unterschrieb einen Zweijahresvertrag für die zweite Liga. Zuvor waren bereits Marco Hartmann (Hallescher FC), Thorsten Schulz (VfR Aalen), Christoph Menz (1. FC Union Berlin) und Alban Sabah (FC Schalke 04 II) geholt worden. Zudem soll die Ausleihe von Toni Leistner an Drittligist Hallescher FC beendet werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017