Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Austria Wien erteilt Stöger-Wechsel nach Köln Absage

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Austria Wien erteilt Stöger-Wechsel nach Köln Absage

06.06.2013, 21:01 Uhr | dpa

Austria Wien erteilt Stöger-Wechsel nach Köln Absage. Austria Wien lässt Trainer Peter Stöger nicht aus seinem Vertrag.

Austria Wien lässt Trainer Peter Stöger nicht aus seinem Vertrag. (Quelle: dpa)

Wien (dpa) - Österreichs Fußball-Meister Austria Wien hat einem Wechsel seines Trainers Peter Stöger zum Zweitligisten 1. FC Köln eine Absage erteilt und pocht auf die Erfüllung des bis 2014 laufenden Vertrages.

Dies habe man Stöger in einem Gespräch am Donnerstag in Wien klargemacht, erklärte Austria-Wirtschaftsvorstand Markus Kraetschmer der österreichischen Nachrichtenagentur APA. "Die Lage ist sehr klar. Wir planen langfristig mit ihm, daher wird es keine Freigabe geben", betonte Kraetschmer. "Damit ist das Thema
für uns vom Tisch."

Stöger war zuletzt in Köln als ein möglicher Kandidat für die Nachfolge von Holger Stanislawski gehandelt worden, der zum Ende der abgelaufenen Saison um die Auflösung seines Vertrages gebeten hatte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal