Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

FSV Frankfurt: Tim Heubach fällt nach OP mehrere Monate aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FSV Frankfurt: Tim Heubach fällt nach OP mehrere Monate aus

11.06.2013, 13:54 Uhr | dpa

FSV Frankfurt: Tim Heubach fällt nach OP mehrere Monate aus. Tim Heubach muss lange pausieren.

Tim Heubach muss lange pausieren. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt muss für mehrere Monate auf Tim Heubach verzichten. Der Innenverteidiger wird sich wegen anhaltender Adduktorenbeschwerden einer Operation unterziehen.

"Das ist natürlich sehr bitter für Tim und die ganze Mannschaft. Er wird in den ersten sechs Wochen nach der Operation keine belastenden Übungen ausführen dürfen. Wir müssen mindestens bis September ohne ihn auskommen", sagte Frankfurts Sport-Geschäftsführer Uwe Stöver. Heubach war im vergangenen Sommer von Borussia Mönchengladbach II zu den Hessen gewechselt, bei denen er sich auf Anhieb einen Stammplatz erkämpfte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal