Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Schulze wechselt endgültig nach Cottbus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schulze wechselt endgültig nach Cottbus

11.06.2013, 17:01 Uhr | dpa

Schulze wechselt endgültig nach Cottbus. Michael Schulze spielt auch in der nächsten Saison für Energie Cottbus.

Michael Schulze spielt auch in der nächsten Saison für Energie Cottbus. (Quelle: dpa)

Cottbus (dpa) - Fußball-Zweitligist Energie Cottbus hat den bisher ausgeliehenen Rechtsverteidiger Michael Schulze vom VfL Wolfsburg verpflichtet. Schulze erhält in Cottbus einen Dreijahresvertrag.

"Schulle bringt nicht nur die fußballerischen Komponenten für einen Spieler auf Top-Niveau mit, sondern vor allem auch die charakterlichen", sagte Energie-Trainer Rudi Bommer. "Er gibt immer Vollgas und ist ein sehr positiver Typ mit der nötigen Portion Ehrgeiz."

Der 24-Jährige war im Januar nach Cottbus gekommen. Er erwies sich sofort als Verstärkung, absolvierte seitdem 14 Zweitliga-Spiele und schoss dabei zwei Tore.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Sparen Sie bis zu 70 % im Sale bei TOM TAILOR

Schnappen Sie sich jetzt Winterjacken & Mäntel, Jeans, Pullis u. v. m. extrem günstig bei TOM TAILOR. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal