Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Mainzer Risse wechselt zum 1. FC Köln

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mainzer Risse wechselt zum 1. FC Köln

13.06.2013, 16:54 Uhr | dpa

Mainzer Risse wechselt zum 1. FC Köln. Marcel Risse wechselt in die 2.

Marcel Risse wechselt in die 2. (Quelle: dpa)

Köln (dpa) - Fußballprofi Marcel Risse wechselt vom Bundesligaclub FSV Mainz 05 zum Zweitligisten 1. FC Köln. Nach FC-Angaben vom Donnerstag unterschrieb der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler einen Vertrag bis 30. Juni 2016.

"Als gebürtiger Kölner ist er mit Stadt und Mentalität bestens vertraut. Wir sind davon überzeugt, dass sich Marcel Risse schnell in die Mannschaft integrieren und zu einem Eckpfeiler unseres Kaders entwickeln wird", kommentierte Kölns Kaderplaner Jörg Jakobs die Verpflichtung.

Im Raum steht eine Ablösesumme von 700 000 Euro. Die Vereine teilten zu den Ablösemodalitäten keine weiteren Details mit. In der Bundesliga bestritt Risse für Bayer Leverkusen, den 1. FC Nürnberg und Mainz 79 Spiele (drei Tore).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Es hätte viel schlimmer enden können 
Dieser Lkw-Fahrer ist nur knapp dem Tod entronnen

Sein Fahrzeug steht auf der Kippe und droht in die Tiefe zu stürzen. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal