Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

SC Paderborn startet Training mit verändertem Team

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

SC Paderborn startet Training mit verändertem Team

13.06.2013, 17:29 Uhr | dpa

SC Paderborn startet Training mit verändertem Team. André Breitenreiter ist der Trainer des SC Paderborn.

André Breitenreiter ist der Trainer des SC Paderborn. (Quelle: dpa)

Paderborn (dpa) - Fußball-Zweitligist SC Paderborn geht mit einem fast völlig neuen Betreuerteam und sechs Spielern weniger in die kommende Saison.

Den Trainingsauftakt verpassten die verletzten Profis Mario Vrancic und Alban Meha. Tobias Feisthammel, Massimo Ornatelli und Markus Palionis will der SC dem Vernehmen nach demnächst verkaufen. Außerdem fehlte Stürmer Deniz Naki, der wohl bald in die Türkei wechseln wird. "Wenn er geht, müssen wir die Position neu besetzen", sagte Chefcoach André Breitenreiter.

Die fünf bisherigen Neuzugänge Uwe Hünemeier, Martin Amedick, Fabian Scheffer, Marc Vucinovic und Saliou Sané waren bei der ersten Übungseinheit dabei. "Die Stimmung ist gut, die Chemie stimmt", urteilte Breitenreiter nach dem Training. Er coacht die Mannschaft mit einem fast komplett neuen Team. Seinen Assistenten Volkan Bulut brachte er vom Regionalligisten TSV Havelse mit. Torwarttrainer Claus Reitmaier war erst am Mittwoch präsentiert worden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017