Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Fürth besiegt Celtic Glasgow mit 6:2

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fürth besiegt Celtic Glasgow mit 6:2

09.07.2013, 21:30 Uhr | dpa

Fürth (dpa) - Bundesliga-Absteiger SpVgg Greuther Fürth hat anderthalb Wochen vor dem Saisonstart in der 2. Liga einen torreichen Sieg gegen Celtic Glasgow eingefahren.

Der Fußball-Zweitligist landete in Fürth einen 6:2 (3:2)-Erfolg gegen den Champions-League-Achtelfinalisten. Vor 5260 Zuschauer ging der 44-malige schottische Fußball-Meister schon nach drei Minuten durch Georgios Samaras in Führung. Doch dank Treffern von Nikola Djurdjic (2) und Kevin Kraus bei einem weiteren Gegentor von Mikael Lustig wendeten die Fürther das Blatt schon zur Pause.

Nach dem Seitenwechsel sorgten Baye Djiby Fall (2) und Dominick Drexler für die weiteren Gastgeber-Tore. Am kommenden Samstag steht für die Franken noch ein harter Test zu Hause gegen den FC Augsburg an. Zum Zweitliga-Saisonstart empfängt Greuther Fürth am 21. Juli Aufsteiger Arminia Bielefeld.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Skurriles Hochzeitsspiel 
Bräutigam untersucht Braut auf "Echtheit"

Hochzeitsrituale in China unterscheiden sich bisweilen etwas von dem, was wir so gewohnt sind. Video


Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal