Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

FC St. Pauli zum Saisonstart ohne Schachten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC St. Pauli zum Saisonstart ohne Schachten

16.07.2013, 12:58 Uhr | dpa

FC St. Pauli zum Saisonstart ohne Schachten. Sebastian Schachten hat im Test gegen Besiktas Istanbul einen Faserriss im tiefen Hüftmuskel erlitten.

Sebastian Schachten hat im Test gegen Besiktas Istanbul einen Faserriss im tiefen Hüftmuskel erlitten. (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa) - Der FC St. Pauli muss im ersten Punktspiel der neuen Saison in der 2. Fußball-Bundesliga gegen den TSV 1860 München auf Sebastian Schachten verzichten.

Der Abwehrspieler hat im Test gegen Besiktas Istanbul (1:0) einen Faserriss im tiefen Hüftmuskel erlitten, teilte der Kiez-Club mit. Im Heimspiel gegen die "Löwen" wird am Millerntor voraussichtlich der von Borussia Dortmund II geholte Marcel Halstenberg sein Pflichtspiel-Debüt als Linksverteidiger bei den Braun-Weißen geben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017